Nikolausfeier

 

Traditionen sind ein weiterer Baustein im Kindergarten.

Eine davon ist der Heilige Nikolaus.

Die Kinder lernen die Figur und die Bedeutung des Hl. Nikolaus kennen. Den Nikolaus als Lichtbringer und nicht als beängstigende Gestalt erfahren. Gutsein als erachtenswert erkennen. Im Rollenspiel können sie es selber ausleben und versuchen es umzusetzen, was auch wichtig für die soziale Erziehung jedes einzelnen Kindes ist.

 

Wenn der Nikolaus kommt, haben sie keine Ängste mehr und können ihm auch über seine Bedeutung erzählen. Mit Liedern und Gedichten wird die Feier umrandet.

Jedes Kind bekommt sein Sackerl bevor der Hl. Nikolaus sich verabschiedet und weiterzieht.

Nach diesem Ereignis setzen wir uns zur Nikolausjause zusammen und lassen den Vormittag mit Erinnerungen an den Hl. Nikolaus ausklingen.